a lovely thing with broken mind

 

Jaja, diese Seite war in die Kathegorie "Pro Ana" einzusortieren.
Jetzt möchte ich hier allerdings viel mehr meinen Weg zurück ins Leben festhalten.
"Triggernde" Inhalte sind nicht ausgeschlossen.

Wer der Meinung ist, blöde Kommentare zu machen, möge dies tun, so es ihm der Zufriedenheit näher bringt. (Löschbar ist alles)

Ich lasse mir allerdings nicht erzählen, ich würde irgendwien in eine Essstörung hineinziehen. Mag durchaus schmeichelhaft sein, aber leider habe icht nicht halbsoviel Einfluss auf irgendwas.
Ich bestreite nicht, dass Seiten wie die meine, Menschen, die am Rande einer solchen Störung stehen, weiter reintreiben können. Aber das kann so vieles oder nicht?

Wir sind alle für uns selbst verantwortlich.
Ich habe mehr oder weniger gewarnt. Und ich lasse mir in dieser Hinsicht nichts vorwerfen.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

main

.prolog
Augenblick
es war einmal..
love me?
süchtig?

Stuff

starving.fairy
fight!
moti
lyrik
bildlich
akustisch
stuff
tipps&co
essen?!

Lieblinke

♥ abstinence.daybook ♥
firelight
sally
chocy
wish
folie
puppy
christy

Perfect Devils (Forum)
Diamond Angels (Forum)







Gratis bloggen bei
myblog.de